Ergebnisse Nistkastenkontrolle 2019

Unser Naturwart Gerhard hat die Ergebnisse unsere Kontrollen zusammengefasst. Hierbei sind 312 Nistkästen kontrolliert und gereinigt worden. Die Kästen sind in und um Efringen-Kirchen verteilt. Die Belegung von fast 85 % hat sich gegeüber dem Vorjahr stark verbessert. Die mehrheitliche Belegung von Blau- und Kohlmeisen ist dadurch zu erklären, dass ein Großteil unserer aufgehängten Kästen für Höhlenbrüter ist. Auch der Kleiber gehört zu dieser Art. Aber auch Wespen und Mäuse nutzen den Schutz des Nistkastens als Behausung.