Besucher

  • 47377Seitenaufrufe gesamt:
  • 1777Seitenaufrufe pro Monat:
  • 29657Besucher gesamt:
  • 1132Besucher pro Monat:
  • 28. April 2016gezählt ab:

Störche

Seit 1987 sind bei uns auch wieder Störche zu Gast. Wir haben ihre Betreuung übernommen und sorgen dafür, dass sie für die Aufzucht der Jungen genügend Futter bekommen. Leider gab es immer wieder Jahre, in denen die Jungstörche Kälteeinbrüche und lange Regenperioden nicht überlebt haben. Seit 1987 sind bei uns über 30 Störche geschlüpft und beringt worden.

Störche Natur- und Vogelfreunde nuvf

Foto: P. Diesner

Natur- und Vogelfreunde nuvf

Störche Natur- und Vogelfreunde nuvf

Störche – Copyright H. Sieglin

 

2015:

Die beiden Jungstörche auf dem Turm der Christuskirche sind im Mai leider Opfer des Dauerregens geworden.

 

2014:

Auf dem Turm der Christuskirche gab es diesmal drei Jungstörche, die am 02. Juni beringt wurden. Leider ist einer davon am 24. Juli verendet.

 

2013:

Auf dem Turm der Christuskirche gab es diesmal zwei Jungstörche, die Anfang Juni beringt wurden.

 

1994:

Im Herbst 1994 haben wir das Storchennest in Kirchen instand gesetzt.

 

1987:

Seit 1987 sind bei uns auch wieder Störche zu Gast.

 

1970:

Der Storchenweiher wird von der Gemeinde zugeschüttet, um einen Holzlagerplatz darauf zu errichten, da „mit größter Wahrscheinlichkeit damit zu rechnen ist, dass sich keine Störche mehr in unserem Dorf niederlassen“.